Changelog 2020.10.1

20. Mai 2021
Patch

Core

  • Vorbereitungen für die neue eCI Version 2021.

Wenn du Lizenzen einsetzt, die vor dem 24.03.2021 erworben wurden, findest du deine Lizenzschlüssel und Downloads im alten Kundenbereich.

Wichtig: Ab eCI Version 2020.10

  • werden von den eCI Apps und Plugins bei der Lizenzprüfung nur noch Schlüssel akzeptiert, die über den Store auf dieser Webseite abonniert wurden.
  • sind die Installationspakete neuer Versionen nur noch im Kundenbereich dieser Webseite verfügbar.

eCI JTL-Wawi

  • Bei Varianten mit Stücklisten wurde beim Einsatz der JTL-Wawi ab Version 1.5.34.1 beim Artikel-Deltaabgleich die Kategorie- und Bildzuordnungen entfernt - dieses Verhalten wurde korrigiert.
  • Verbesserung des Lagerbestandsabgleichs, insbesondere Berücksichtigung von gelöschten Lagern.

eCI Steps Business Solution

  • Korrektur bei der Übersetzung von Kategoriebeschreibungen.

eCI Shopware 6

  • Kompatibilität mit Shopware 6.4
  • Finalisierung der ersten Version des Kategorieabgleichs.
  • Finalisierung der ersten Version des Produktabgleichs.
  • Finalisierung der ersten Version des Bestandsabgleichs.
  • Finalisierung der ersten Version des Bestellabgleichs.
  • Abbildung von Kundengruppenpreisen über den Shopware Rule Builder.
  • Abbildung von Sonderpreisen über den Shopware Rule Builder (Hinweis: aktuell wird für jedes Produkt mit Sonderpreis ein eigenes Regelset angelegt - dies wird in Version 2020.10.2 optimiert).
  • Es kann nun ein individueller Einstiegspunkt für die Übertragung von Kategorien gewählt werden, der vom Shopware "Einstiegpunkt für die Hauptnavigation" abweicht.
  • Korrekturen bei der Sortierung von Kategorien.

eCI Shopware 5

  • Dateinamen von Artikelbildern können jetzt über die Experteneinstellung "Muster generierter Bildernamen" beim Abgleich verändert werden.

eCI Magento 1

  • Keine Änderungen.

eCI Magento 2

  • Keine Änderungen.

eCI Preishoheit

  • Keine Änderungen.

Sysgrade Business Suite (Shopware)

  • Keine Änderungen.

Bekannte Probleme

  • Magento 2: beim Anlegen von Attributwerten kann es zu Fehlermeldungen kommen, die aber keinen Einfluss auf die Funktionalität haben .